Mitgliederversammlung am 02.01.2015

Am Freitag, den 02.01.2015, fand im Dorfgemeinschaftshaus Mödring die diesjährige Mitgliederversammlung der FF Mödring statt. Kommandant Johann Waschl konnte neben zahlreich erschienenen Feuerwehrkameraden den Unterabschnittskommandanten Andreas Kletzl, den Bürgermeister der Stadt Horn, LAbg. Jürgen Maier,  den für das Feuerwehrwesen zuständigen Stadtrat Manfed Daniel, die Stadträte Jürgen Rochla, Gerhard Lentschig und Adolf Pucher, die Gemeinderäte Robert Lochner, Johanna Leithner, Thomas Rochla und Paul Klinger sowie den Ex Stadtparlamentarier Ludwig Winkler begrüßen.

 

 

 

Zum Beginn der Veranstaltung wurde ein Kurzflim über das abgelaufenen Jahr präsentiert.

Neben einem ausführlichen Bericht unseres Kommandanten gab auch unser Verwalter einen Überblick über das abgelaufene Finanzjahr. Trotz teurer Investitionen in Material und Ausrüstung konnte eine recht erfreuliche Bilanz erzielt werden.

Andreas Kletzl vom Unterabschnitt lobte die gute Zusammenarbeit mit der FF Mödring und referierte über vergangenes und über in naher Zukunft geplante Themen.







Bürgermeister Jürgen Maier zeigte sich beeindruckt vom professionellen Auftreten der FF Mödring, bedankte sich ebenfalls für die gute Zusammenarbeit und sagte zu, auch in Zukunft immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen zu haben.

Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass wir drei neue Feuerwehrmänner in unserem Team begrüßen können.

Alexander Waschl, Mathias Lochner und Robert Wurz (nicht am Bild) haben sich bereiterklärt für den Dienst in einer guten Sache der Feuerwehr Mödring als aktive Mitglieder beizutreten. Die Angelobung der "Jungmänner" wird im Rahmen der Florianifeier am 03.05.2015 stattfinden. Herzlich Willkommen in unseren Reihen.





Ehrenbrandinspektor Karl Zimmermann überraschte mit einer netten Geste.

Er übergab ein auf einem Flohmarkt erstandenes und anschließend von ihm selbst restauriertes altes Feuerwehr - Signalhorn an unseren Kommandanten.

Herzlichen Dank dafür, wir werden es in Ehren halten und einen würdigen Platz im FF Haus dafür finden.

Sehr beeindruckt zeigten sich unsere Gäste von der Vorführung unseres neuen Unwetteranhängers und der darin befindlichen Ausrüstungsgegenstände. Nur Worte des Lobes konnten vernommen werden und so ging es anschließend nach offizielem Ende der Versammlung zufrieden zum Buffet und es wurde noch die ein oder andere Stunde diskutiert, geschnapst oder sich einfach nur gemütlich unterhalten.

Fotos: FF Mödring Karl Koll und Andreas Fally

Einsätze in NÖ
Einsätze in NÖ
Meteoradar CZ
Meteoradar CZ
Unwetter -Warnungen
Unwetter -Warnungen

Termine