Verkehrsunfall im Pernegger Graben, am 01.03.2014

Symbolfoto
Symbolfoto

In den frühen Morgenstunden des 01.03.2014, um 03:56 Uhr, wurden wir gemeinsam mit den Kameraden der FF Horn zu einem Verkehrsunfall auf der LB4, zwischen Mödring und der Waldschenke alarmiert. 9 Mann rückten mit 2 Fahrzeugen unter der Einsatzleitung unseres Kommandanten Hansi Waschl zur Unglücksstelle aus.

Ein Fahrzeuglenker verlor aus unbekannter Ursache die Herrschaft über sein Fahrzeug und prallte mit dem Frontbereich des Fahrzeuges gegen die dort befindliche Böschung wodurch am Fahrzeug erheblicher Sachschaden entstand. Nach Abtransport des Unfallfahrzeuges durch die Kameraden der FF Horn wurde die Unfallstelle noch gesäubert und ausgeflossene Flüssigkeiten gebunden.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Einsätze in NÖ
Einsätze in NÖ
Meteoradar CZ
Meteoradar CZ
Unwetter -Warnungen
Unwetter -Warnungen

Termine