Verkehrsunfall im Pernegger Graben

Foto: FF Mödring, Karl Koll
Foto: FF Mödring, Karl Koll

Am Mittwoch, den 08. Jänner 2014, um 18:25 Uhr, wurden wir gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Horn zum ersten Einsatz des noch jungen Jahres 2014 alarmiert.

Unter der Einsatzleitung unseres Kommandanten Hansi Waschl rückten wir mit 14 Mann und 2 Fahrzeugen zum Unglücksort aus. Am Einsatzort eingetroffen bot sich uns folgende Situation:

Ein Pkw kam auf der LB 4 in der Nähe des Ortsteils "Waldschenke" aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab, überschlug sich und kam in weiterer Folge auf dem Fahrzeugdach zum liegen. Zwei, von drei sich im Fahrzeuge befindlichen Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und von den bereits anweseden Rettungskräften in das Landesklinikum Horn verbracht. 

Nach abgeschlossener Bergung des total beschädigten Unfallfahrzeuges, Säuberung der Unfallstelle und Unfallsaufnahme durch die Polizei, konnten wir nach ca. 45 Minuten wieder ins Zeughaus einrücken und Einsatzbereitschaft herstellen.

Für die Dauer der Bergungsarbeiten kam es zu keinen wesentlichen Verkehrsbehinderungen.

Einsätze in NÖ
Einsätze in NÖ
Meteoradar CZ
Meteoradar CZ
Unwetter -Warnungen
Unwetter -Warnungen

Termine