Binden einer Ölspur am Schauberg am 07.04.2016

Foto: FF Mödring/Karl Koll
Foto: FF Mödring/Karl Koll

Am Donnerstag, den 07.04.2016, um 15:39 Uhr, wurden wir von der Landewarnzentrale NÖ zu einem technischen Einsatz auf der L8019, zwischen Horn und Irnfritz alarmiert.

Grund der Alarmierung war auf der Fahrbahn befindliches Öl auf einer Länge von ca. 500 Metern, verursacht durch einen technischen Defekt an einem Lieferwagen.

Wenige Minuten später rückten wir mit 8 Mann und 2 Fahrzeugen unter der Einsatzleitung unseres Verwalters, Mario Hofbauer, zum Einsatzort aus.

Nach Absicherung der Einsatzstelle wurde von uns das ausgeflossene Öl mit Ölbindemittel von der Fahrbahn entfernt. Um Umweltschäden zu vermeiden wurden die betroffenen Straßenstellen anschließend mit Bioversal neutralisiert und die Fahrbahn wieder gesäubert.

Nach ca. 1 Stunde konnten wir wieder ins Zeughaus einrücken und Einsatzbereitschaft herstellen. Für die Dauer des Einsatzes wurde der Verkehr wechselweise angehalten wodurch es jedoch zu keinen wesentlichen Verkehrsbehinderungen kam.

 

Einsätze in NÖ
Einsätze in NÖ
Meteoradar CZ
Meteoradar CZ
Unwetter -Warnungen
Unwetter -Warnungen

Termine