Allgemeines über die Ortschaft Mödring

 

Im wunderschönen Niederösterreich, im östlichen Randbereich des Waldviertels, eingebettet in das Horner Becken, im politischen Bezirk Horn, liegt auf einer Seehöhe von 341 Metern die Ortschaft und Katastralgemeinde der Stadtgemeinde Horn, Mödring.

Fotos: Willi Welser im März 2011

Fotos: Hannes Pucher im Juni 2013

Mehr Luftaufnahmen von Mödring gibt`s hier

Mödring ist mit ca. 500 Einwohnern und einem Flächenausmaß von 9,01 km² die größte der insgesamt 4 Katastralgemeinden der Stadtgemeinde Horn und verfügt über ein ausgeprägtes Vereinsleben und bereits seit dem Jahre 1891 über eine eigene Feuerwehr, welche zum Unterabschnitt 1 des Feuerwehrabschnittes Horn gehört.

 

Die Gegend von Mödring war bereits zur Jungsteinzeit besiedelt, wie verschiedene Funde belegen. Im Mittelalter wurde der Ort erstmals 1180 als "Modrich" urkundlich erwähnt. Am 1 Oktober 1938 wurde die Orts - und Katastralgemeinde Mödring nach Horn eingemeindet und am 10. Oktober 1945 wieder selbstständig. Seit 1.Jänner 1970 gehört der Ort wieder zur Stadtgemeinde Horn.

 

Durchflossen wird die Ortschaft vom Mödringbach, welcher seinen Ursprung in der Gemeinde Pernegg, ca. 7 km nördlich von Mödring hat und im Stadtgebiet von Horn in die Taffa mündet. Weiters durchfließt der Eibenbach, welcher seinen Ursprung in der Gegend um Staningersdorf, ebenfalls in der Gemeinde Pernegg und seine Mündung in den Mödringbach, direkt im Ortsgebiet von Mödring hat Teile des Ortes.

 

Mödringbach

          Quelle                        Mödringbach in Horn        Einmündung in Taffa

Eibenbach

           Quelle                      Verlauf vor Mödring                  Einmündung

Nachdem das letzte Gasthaus im Ort im Jahr 2009 für immer seine Pforten schließt wird in den Jahren 2010 und 2011 von der Stadtgemeinde Horn unter kräftiger Mithilfe der Dorfbevölkerung auf den ehemaligen Gründen der Familie Schneikart, im Barbaraweg 1, ein Dorfgemeinschaftshaus erbaut welches  seit 2011 die Feuerwehr, die Jugend sowie den Dorferneuerungsverein beheimatet und den Mittelpunkt des Mödringer Dorflebens darstellt.

Einsätze in NÖ
Einsätze in NÖ
Meteoradar CZ
Meteoradar CZ
Unwetter -Warnungen
Unwetter -Warnungen

Termine