Unterabschnittsübung im Haus der Barmherzigkeit in Horn

Foto: Stefan Führer www.einsatzdoku.at
Foto: Stefan Führer www.einsatzdoku.at

Bei der Unterabschnittsübung des Unterabschnitts 1 wurde besonderes Augenmerk auf den Brandschutz im und außerhalb des Hauses gelegt. In Vertretung von Unterabschnittskommandant HBI Johann Waschl konnte OBI Johann Navratil knapp 50 Mitglieder der Feuerwehren Breiteneich, Doberndorf, Horn, Mödring und Mühlfeld begrüßen. Im Anschluss übernahmen Haustechniker Norbert Frodl und HBI Sascha Drlo die Übungsleitung. Mit Hilfe des Brandschutzplanes wurde eine Besichtigung rund um das Gebäude durchgeführt. Schwerpunkte der Besichtigung waren: Löschwasserentnahmestellen, Feuerwehrzufahrten und -aufstellflächen, Sammelplätze, Platz des Gashauptabsperrhahns. Im inneren Bereich konnten die Brandmeldezentrale, die Haustechnik, die Brandabschnitte sowie die Mittel der ersten Löschhilfe in Augenschein genommen werden. Im praktischen Teil wurde die Funktion der Evakuierungsdecke demonstriert. Zum Übungsabschluss wurde noch das Evakuierungskonzept des Altenpflegeheimes erklärt. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei Haustechniker Norbert Frodl für die Besichtigung des Objektes.

Einsätze in NÖ
Einsätze in NÖ
Meteoradar CZ
Meteoradar CZ
Unwetter -Warnungen
Unwetter -Warnungen

Termine