UA Übung am Gelände der Firma Graf Holztechnik

Am Samstag, den 07.04.2018 übten wir gemeinsam mit sämtlichen Feuerwehren der Unterabschnitte 1 und 2 am Gelände der Firma Graf Holztechnik in Horn den Ernstfall.

Übungsannahme war ein sich schnell ausbreitendes Brandereignis im Holzwerk sowie mehrere vermisste Personen in der Produktionsstätte.

Vom Einsatzleiter der FF Horn wurde aufgrund der riesigen Dimension des Firmengebäudes die Drehleiter der Kameraden aus Waidhofen an der Thaya sowie die Hubrettungsbühne der Kameraden aus Gmünd zum Übungsort alarmiert.

Sämtliche Wasserentnahmestellen am Firmengelände sowie in der näheren Umgebung wurden bei der Übung auf Herz und Nieren überprüft und konnte dabei die ein oder andere wichtige Erkenntnis für den Ernstfall gewonnen werden.

Die insgesamt 92 Übungsteilnehmer wurden vom Einsatzleiter geschickt eingesetzt und konnten alles gestellten Aufgaben mit Bravour erledigt werden.

Die zahlreichen anwesenden Firmenangehörigen, allen voran der Firmenchef, Baumeister Stefan GRAF, zeigten sich von den erbrachten Leistungen beeindruckt und bedankten sich im Anschluss an die Übung mit einer deftigen Mahlzeit.

Einsätze in NÖ
Einsätze in NÖ
Meteoradar CZ
Meteoradar CZ
Unwetter -Warnungen
Unwetter -Warnungen

Termine