Monatsübung September 2016

Am Dienstag, den 06.09.2016, fand nach einer kurzen Sommerpause wieder unsere sogenannte "Monatsübung" statt.

Thema diesmal war das richtige Absichern einer Einsatzstelle im Zusammenhang mit Einsätzen im Straßenverkehr.

Nach einer kurzen theoretischen Schulung im FF Haus, untermalt mit einem kurzen Schulungsvideo, übten wir das Gehörte im praktischen Betrieb.

Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden auf einer stark befahrenen Straße wurde simuliert und unter Beobachtung und Anleitung des Übungsleiters, BI Hannes Pucher, wurde die Gefahrenstelle bewusst langsam, dafür so gut als möglich entschärft.

Neu angeschafftes Absicherungsmaterial wurde genauso getestet wie die Effektivität unserer Einsatzausrüstung bei Dunkelheit.

Eine sehr lehrreiche Übung, die uns alle wieder auf die nicht zu unterschätzenden Gefahren bei Einsätzen im Straßenverkehr aufmerksam machte und uns den Grundsatz "Zuerst Absichern, dann Helfen" wieder vor Augen hielt.

Einsätze in NÖ
Einsätze in NÖ
Meteoradar CZ
Meteoradar CZ
Unwetter -Warnungen
Unwetter -Warnungen

Termine